Unser Engagement ist zu großen Teilen ehrenamtlich, gemeinnützig und für die betroffenen Familien kostenlos.

Wir sind auf Spenden, Sponsoren und Fördermitgliedschaften angewiesen.

Hier können Sie ein  Spendenformular ausfüllen, wir nehmen daraufhin mit Ihnen Kontakt auf. Alternativ können Sie uns auch gerne direkt eine E-Mail schreiben E-Mail, so dass wir alles Weitere besprechen können.